Mieten Sie sich Ihr Ringtool Rent4Ring - Ihre Autovermietung am Nürburgring!
Jetzt buchen!
Trackday & Touristenfahrten Alle unsere Fahrzeuge sind perfekt für die Nürburgring Nordschleife abgestimmt.
Alle Infos

Willkommen bei Rent4Ring,
der Autovermietung am Nürburgring!

Mit uns haben Sie den idealen Partner gefunden wenn es darum geht, die legendäre Nordschleife selbst zu befahren. Wir kümmern uns mit viel Leidenschaft um Sie, von der Ankunft bis zur Abreise. Sie bekommen eine ausführliche Einweisung und ein perfekt präpariertes und vorbereitetes Fahrzeug.

Der Vorteil unserer Autos liegt auf der Hand: Ausgestattet mit Überrollkäfig, Rennreifen, Rennschalensitzen und allem was das Motorsportherz begehrt, müssen Sie sich um Ihr eigenes Fahrzeug keine sorgen machen. Von der Sicherheit bis zum Fahrspaß, Runde um Runde – bei uns finden Sie genau das Richtige. Lassen Sie sich die Nordschleife von unseren freundlichen und professionellen Fachkräften näher bringen.

Wir sind auf Facebook

Häufig gestellte Fragen


Das Fahrzeug kann frühestens 30 Minuten vor der Streckenöffnung abgeholt werden.

Bitte erscheinen Sie spätestens 30 Minuten vor Öffnung der Nordschleife bei unserer Vermietstation, falls Sie pünktlich zur Streckenöffnung loslegen möchten. Sollte das reservierte Auto bis dahin nicht abgeholt werden, behalten wir uns an ausgebuchten Tagen vor, es an andere Kunden zu vergeben. Sollten Sie verspätet ankommen, bitten wir um Mitteilung.

In allen Fahrzeugen stehen 2 Sitzplätze zur Verfügung. Es ist dem Fahrer überlassen, wer auf dem Beifahrersitz Platz nimmt. Bitte beachten Sie dazu die StVO.

Passagiere dürfen kostenlos mitgenommen werden.

Bitte beachten Sie, dass alle Fahrzeuge nur über zwei Sitze verfügen. Das Mindestalter für Passagiere beträgt aufgrund der Straßenverkehrsordnung 12 Jahre.

Derzeit bieten wir rechtsgesteuerte Suzuki Swift Sport Stage 2, an.

Falls Sie einen Rechtslenker fahren möchten, bitten wir Sie, dies bei der Buchung anzugeben.

Bestandteil der Buchung ist eine Haftpflichversicherung ohne Kasko.

Die Höhe der Selbstbeteiligung liegt bei 5.000 Euro für den Suzuki Swift und 8.000 Euro für den BMW 125i. Schäden am Fahrzeug bis zu den angegebenen Beträgen sind vom Mieter zu zahlen. Darüberhinaus übernehmen wir das Risiko. Streckenschäden und Abschleppkosten sind nicht gedeckt und vom Verursacher separat zu tragen.

Seit 2015 bieten wir zur Reduktion des SB und Abdeckung aller Drittschäden eine Zusatzversicherung an.

Bei Touristenfahrten gilt: Falls der Schaden auf die Schuld des Fahrers eines anderen Autos zurückgeführt werden kann, ist dessen Versicherung für den Schaden zuständig. In einem solchen Fall ist der Mieter dafür verantwortlich, den Unfallverursacher dingfest zu machen. Bitte beachten Sie, dass im Zweifelsfall der Mieter für den Schaden verantwortlich ist. Unsere AGB's finden Sie hier.

Wir akzeptieren EC, VISA, Mastercard, AmEx und Barzahlungen.

Im Mietpreis enthalten ist das Fahrzeug inklusive der im jeweiligen Tarif angegebenen Freikilometer.

Falls mehr als zwei Fahrer das Auto fahren möchten, ist für jeden weiteren Fahrer eine Gebühr zu entrichten.

Es ist jederzeit möglich, mehr Kilometer als die im gewählten Tarif enthaltenen Freikilometer zu fahren.

Eine Übersicht unserer Fahrzeuge und alle Mietpreise finden Sie hier.

Wenn Sie sich weder um das Tanken noch um den Kauf der Tickets für die Nürburgring Nordschleife Gedanken machen wollen, empfehlen wir die Buchung eines All-Inclusive Paketes.

Genaue Infos dazu gibt es hier.

Eine Helmpflicht besteht während der Touristenfahrten auf dem Nürburgring nicht, nur bei Trackdays und anderen Veranstaltungen.

Wir halten dennoch Helme vorrätig. Dabei können Sie zwischen zwei Varianten wählen. Für das Ausleihen der neuen Modelle ist eine Kaution von 50 Euro zu hinterlegen.

Sie können auch gerne Ihren eigenen Helm benutzen.

Eine Karte inklusive Navidaten unserer Vermietstation finden Sie hier.

Rent4Ring befindet sich im Herzen des Nürburgring. In Nürburg,weniger als einen Kilometer von der Hauptzufahrt an der Dötiinger Höhe entfernt.

Unsere Adresse lautet: Burgstr. 1, 53520 Nürburg

Zu allen Zeiten und besonders an den verkehrsreichen Wochenendtagen ist ein faires und rücksichtsvolles Miteinander auf der Nürburgring Nordschleife von höchster Wichtigkeit. Das Beachten einiger sehr einfacher Grundregeln stellt sicher, dass Ihr Besuch auf dem Nürburgring zu einem großartigen und im besten Sinne unvergesslichen Erlebnis wird.

Überholt werden darf nur links und am besten nur auf einsehbaren Streckenabschnitten. Sollten sie merken, dass sich hinter Ihnen ein schnelleres Fahrzeug nähert warten Sie, bis sie gefahrlos Platz machen können und setzen Sie den Blinker rechts. Dadurch signalisieren Sie dem herankommenden Fahrer, dass Sie ihn gesehen haben und Platz machen möchten. Lassen Sie sich hierbei nicht unter Druck setzen! In den Rückspiegel schauen ist gut und wichtig, aber noch wichtiger ist den Streckenverlauf im Griff zu haben. Das geht nur mit einem konzentrierten Blick nach vorn.

Es besteht allzeit die Möglichkeit, das Personal am Haupteingang über Streckenrowdys zu informieren. Abgesehen davon sind immer Streckenmarschalls auf dem Nürburgring unterwegs. Diese haben jederzeit die Möglichkeit, rücksichtslose Fahrer von der Strecke zu verweisen.

Während der Touristenfahrten ist der Verkehr oftmals sehr gemischt. Neben langsamen und teils sehr schnellen Autos, befahren Motorräder und gelegentlich auch Reisebusse die Nordschleife des Nürburgrings. Sollte Ihnen das mal „zu bunt" werden, empfehlen wir die Buchung eines der zahlreichen Trackdays. An solchen Tagen wird die Nordschleife nur von Autos befahren. Sie können für einen Pauschalbetrag soviele Runden genießen wie sie möchten (ausgenommen der Mehrkilometer und Sprit). 

Stufe 2: Unser Bestseller für das selber fahren auf der Nürburgring Nordschleife!

Das Auto bietet das ultimative Rent4Ring Rennwagenfeeling mit der maximalen passiven und aktiven Sicherheitsausstattung für den Nürburgring. Ideal für Fahrer, die das Besondere schätzen und auf der Suche nach einem ganz speziellen Kick auf der Nürburgring Nordschleife sind, ohne ein ein grösseres Risiko bei der Miete eines Rennwagens einzugehen. Mit dem Rennsportauspuff, dem Vollkäfig, den Rennsportschalensitzen, 4-Punkt Gurten, echte Semislicks für die Extraportion Grip und einem professionell abgestimmten Rennsportfahrwerk bietet dieses Auto alles für ein absolut authentisches Motorsporterlebnis mit Gänsehautgarantie! Geeignet für Touristenfahrten, Trackdays, Gleichmäßigkeitsprüfungen auf dem Nürburgring. Das Mindestalter für die Miete dieses Fahrzeugs liegt bei 21 Jahren. Die Selbstbeteiligung im Schadensfall beträgt 5.000 Euro. Sie möchten diesen Rennwagen mieten? Zur Buchung dieses Fahrzeugtyps und allen technischen Infos klicken Sie bitte hier.

 

Stufe 3: Unsere schärfste Waffe – reserviert für den erfahrenen Nordschleifenkenner!

Hiermit bieten wir Ihnen noch mehr Sound durch die eingebaute Sportauspuffanlage, noch mehr Speed durch Motortuning auf ca. 180 PS. Deutliche Gewichtsersparnis durch Verwendung von Leichtbauteilen aus dem Motorsport, noch mehr Grip und kompromissloseres Handling durch den Einbau eines Motorsportgewindefahrwerks sowie eines mechanischen Sperrdifferentials und breiteren Toyo-Semslicks. Rundum: Noch mehr Spaß und Action auf dem Nürburgring! Erleben Sie das ultimative Cup-Rennwagenfeeling zum selber fahren mit Strassenzulassung! Nur für Fahrer geeignet, die einen unserer Stufe 2 Swift mindestens schon einmal gemietet haben. Das Mindestalter für die Miete dieses Fahrzeugs liegt bei 25 Jahren. Die Selbstbeteiligung im Schadensfall beträgt 10.000 Euro. Sie möchten diesen Rennwagen selber fahren? Zur Buchung und allen technischen Infos geht es hier entlang.

Filmaufnahmen werden seit 2014 geduldet. Es dürfen keine Kameras an der Aussenseite des Fahrzeuges montiert sein, alle Kameras müssen fest im Innenraum fixiert sein.

Sollten Sie keine eigene Kamera besitzen, haben wir das passende Equipment für Sie.

Wir vermitteln Ihnen sehr gerne einen erfahrenen Coach für die Nordschleife des Nürburgrings.

Die besten Gelegenheiten für ein Coaching sind an Trackdays, die Sie auch gerne über uns buchen können.

Für weitere Details rufen Sie uns bitte an, oder schicken eine Mail.

Das Mindestalter für die Miete beträgt 21 Jahre.

Bitte beachten Sie, dass die deutsche Straßenverkehrsordnung vorschreibt, dass auf dem vorderen Beifahrersitz Kinder mindestens 12 Jahre alt, oder 1,50 Meter groß sein müssen. All unsere Mietrennwagen sind aus Gewichtsersparnisgründen weitestgehend leergeräumt und haben keine Rückbank.

Renntaxifahrten bieten wir Ihnen an Trackdays an.

Hier können Sie erleben was es bedeutet, im Renntempo mit einem unserer Suzuki Swift die Nordschleife zu befahren. Für verfügbare Termine von Nürburgring Trackdays, Preise und weitere Details, wenden Sie sich bitte an uns.

Ihre Buchung ist verbindlich. Besonders während der Hauptsaison von April-September führen wir für manche Tage Wartelisten.

Bitte stornieren Sie die Rennwagenmiete so früh wie möglich und mindestens 48 Stunden vor dem gebuchten Termin, falls Sie wider erwartend nicht kommen können.

Bei Trackdays gilt; nur bei Vorauszahlung ist die Reservation gültig. Bitte verstehen Sie das wir bei Trackdays keine Rückerstattung möglich ist, da wir von Drittanbietern Kontingente kaufen.

Die All-Inclusive-Pakete sind der einfachste und komfortabelste Weg für das selber fahren auf dem Nürburgring.

Alles was Sie tun müssen ist zu unserer Vermietstation zu kommen, den Mietvertrag zu unterschreiben und nach Zahlung des Miepreises den Schlüssel für Ihren Mietrennwagen in Empfang zu nehmen. Die erste Tankfüllung für die Nürburgring Nordschleife ist im Mietpreis enthalten und Sie müssen das Auto nicht vollgetankt zurückbringen. Darum kümmern wir uns, ebenso wie um die Tickets für die Nordschleife, die wir für Sie in unserer Vermietstation vorrätig haben.

Also: Kommen – einsteigen – selber fahren. Einfacher und bequemer geht es nicht! Preise der All-Inclusive-Pakete sowie alle anderen Tarife haben wir hier für Sie aufgelistet.

Über uns


Nürburgring, Nordschleife oder Grüne Hölle

Wie auch immer Sie diese Rennstrecke nennen möchten, wir wissen was Sie benötigen und wir liefern es mit Leidenschaft. Unsere Mietautos für die Rennstrecke werden mit ausreichend Haftpflichtschutz bei Personenschäden angeboten. Schäden an der Strecke und deren Infrastruktur sind nicht gedeckt und gehen zu Lasten des Fahrers. Bei Schäden an unserem Fahrzeug haftet der Fahrer mit bis zu € 5.000,00 beim Swift Stage2 und € 8.000,00 beim 125i Stage2.

Zusätzlich bieten wir noch eine personenbezoge Zusatzversicherung um den maximalen Selbstbehalt zu halbieren. Beim Swift Stage 2 kostet diese Versicherung 199€ für den ersten Fahrer und 249€ beim 125i, ebenfalls für den ersten Fahrer.

Unsere Kunden über uns

Aus unserem Gästebuch:
Ganz herzlichen Dank an das Team von Rent4Ring! Nach 15 Jahren VLN und sechs 24h Rennen geniesse ich es heute regelmäßig, mit dem BMW 125i Stage 2 bei Touristenfahrten und Trackdays meinen Spaß zu haben. Das Fahrzeug ist immer top vorbereitet, sämtliche Teammitglieder freundlich und kompetent, die Preise angemessen.
Thomas Schulte / Vorderweidenthal